Ausflug freiwillige Helfer

30. September war es wieder soweit. Das Seniorehuus Maiegrüen organisierte für die freiwilligen Helferinnen und Helfer den traditionellen Ausflug.
Mit einer Fahrt über Land, via Wildegg, Aarau, Hägendorf, Oensingen erreichten wir gegen Mittag die schöne Stadt Solothurn. Das „Zunfthaus zu Wirthen“, war mit einem kurzen Marsch über den Markt gut zu erreichen. Trotzdem haben wir einige im Getümmel verloren. Dank der modernen Technik konnten wir sie schnell finden und ins Zunfthaus lotsen.
Nach dem vorzüglichen Mittagessen gab es noch genügend Zeit, sich in der Altstadt oder der St. Ursen Kathedrale von Solothurn zu verweilen.
Mit vielen Eindrücken nahmen wir den Heimweg mit unserem Reiseveranstalter Elch-tours.ch unter die Räder.
Ich danke allen freiwilligen Helferinnen und Helfern an dieser Stelle für den grossen Einsatz, den sie das ganze Jahr hindurch für die Bewohner des Seniorehuus Maiegrüen und der Aussenstation, Alterswohnheim an der Bünz in Dottikon leisten.